thomas hirt . visuelle kommunikation
 

the sound of shopping

"the Sound of Shopping" ist eine interaktive Installation und verwandelt Barcodes in Musik.

Das Projekt "the Sound of Shopping" wurde im Februar 2008 im Kunstsupermarkt M-ARS präsentiert. Nachdem ein Kunde seine Waren bei der Kassa einlesen lässt, werden die Barcodes der einzelnen Produkte ausgewertet und in Musik umgewandelt. Der Kunde hat nun die Möglichkeit seinen persönlichen "Sound of Shopping" als Klingelton für sein Handy via Bluetooth zu erhalten. Die Musikdatei kann auch auf eine CD oder einen USB-Stick gespielt werden und wird auf der Webseite www.soundofshopping.com zum Download veröffentlicht.